Die Samenbank-ARZTHELFERIN vollgepumpt anstatt den Probebecher. Und jetzt?!?

12.878 Aufrufe
77% thumb_up 2.027 thumb_down 2.905

Veröffentlicht am 22.11.2019 von MellyBunnyLuder

Videobeschreibung

Letzte Woche kamen Frau und Herr Kuntz in unsere Samenbank Praxis. Sein Sperma sollte auf Qualität untersucht werden, weil er sich gerne als Spender registrieren wollte. Hätte super Gene. Also brachte ich ihn in unser kleines „Praxis-Wichszimmer mit Laptop als „Hilfsmittel“. Hier wurden schon so einige Schwänze in die Hand genommen. Ich erklärte ihm, dass er in den weißen Becher wichsen soll, damit wir sein Sperma untersuchen können. Schon nach 2 Minuten ruft er nach mir! Ups, was ist los? Da steht doch ein Laptop im Zimmer für Pornos aus dem Internet!!! Warum rufen? Er könnte nicht wichsen und schon garnicht abspritzen. Ist das eine Falle für mich??? Soll ich ihm beim wichsen zuschauen??? Manchmal lausche ich an der Tür des Zimmers und stelle mir vor, wie der Patient gerade seinen Schwanz in der Hand hält. Sich dabei einen Porno anschaut und seinen Schwanz schön wichst!! Ob er dabei sogar an mich, die Arzthelferin denkt? Die wenigsten trauen sich nach mir zu rufen, weil ihre Frau im Wartezimmer sitzt :-) Brav im Zimmer wichsen und die treue Ehefrau oder Freundin sitzt nebenan. Was denkt ihr was passierte nachdem er mich gerufen hat? Konnte ich ihm helfen? #MelanieSchweiger

Noch mehr Videos von MellyBunnyLuder