Treuetest! Ich habe ihm nur mein Arsch gezeigt!

1.823 Aufrufe
77% thumb_up 1.821 thumb_down 2.457

Veröffentlicht am 27.07.2019 von Alexandra-Wett

Videobeschreibung

Das war die Chance! Endlich war er allein mit mir in der Wohnung! Ich war schon immer scharf auf ihn! Der Ehemann meiner Stiefschwester liegt zuhause bei mir weil er Fußball gucken wollte. Meine Stiefschwesterist Shoppen gegangen. Ich setzte einfach alles auf einer Karte und hielt ihm ganz kess meinen blanken Arsch vor sein Gesicht. Einige Minuten später hatte ich seinen dicken harten Schwanz tief in meiner Arschfotze. Meine Stiefschwester hatte nicht zu viel versprochen. Denn dieser Fickschwanz hämmert mir meine enge Arschfotze so richtig Wund. Mit meinem Arschloch wichse ich seine dicke Eichel ab. Einer nach dem anderen geht mir dabei ab. Am ende weiß ich gar nicht mehr wie oft er in meiner Arschfotze reingespritzt hat. Er ist ein Vielspritzer. Und das kommt mir wirklich gelegen. Denn sein Schwanz flutscht mit dem ganzen Sperma noch tiefer in meinen engen Arsch hinein. Beim Ficken läuft mir die Soße aus dem Arsch raus. Und das macht mich unglaublich geil. Beim dritten oder vierten Spritzer zieht er seinen Schwanz aber doch raus und besamt mir das enge Arschfötzlein, wobei mir wieder einer abgeht. Absolut krasser Arschfick mit dem Mann meiner Stiefschwester! #alexandrawett

Noch mehr Videos von Alexandra-Wett